Gemeinde Neckarwestheim

Seitenbereiche

Wirtschaft & Gewerbe

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Schriftgröße  

Volltextsuche

Logo Neckarwestheim

Zweck- und Wirtschaftsverbände

Zweck- und Wirtschaftsverbände

Gemeinden können sich in einem Zweckverband zusammenschließen, wenn Sie eine öffentliche Aufgabe gemeinsam erledigen. Sei es nun die Abwasserbeseitigung, der Hochwasserschutz, etc.

Die Gemeinde ist an mehreren Zweckverbänden beteiligt, die wir Ihnen nun im einzelnen vorstellen.

Zweckverband "Klärwerk Neckarwestheim"

Der Zweckverband "Klärwerk Neckarwestheim" entsorgt die Abwässer von Neckarwestheim, Ottmarsheim, des Industriegebiets Besigheim und dem Kernkraftwerk in Neckarwestheim. Sitz der Zweckverbandsverwaltung ist im Rathaus Neckarwestheim. Die Kläranlage am Neckar besitzt eine Leistungsfährigkeit von ca. 10.000 Einwohnergleichwerten.

Vorsitzender: Bürgermeister Mario Dürr
Ansprechpartner: Kevin Häußer
Leiter: Marc Frantz, Tel.: 07133 4980, Fax: 07133 204194
E-Mail schreiben

Zweckverband Industriegebiet Besigheim

Screenshot Homepage des ZV Industriegebiet Besigheim
Screenshot Homepage des ZV Industriegebiet Besigheim

Die zum Kreis Ludwigsburg gehörenden Orte Besigheim, Gemmrigheim, Hessigheim, Mundelsheim, Walheim und die Gemeinde Neckarwestheim mit zusammen etwa 30.000 Einwohnern liegen an der Nahtstelle zwischen den Regionen Mittlerer Neckar und Franken.

Die industrielle und gewerbliche Entwicklung des Raumes soll zusammen mit den Nachbargemeinden weiterentwickelt werden. Aus wirtschaftlichen Gründen und zur Schonung der Umwelt wurde daher auf die Ausweisung mehrerer kleinerer Gewerbe- und Industriegebiete in den einzelnen Gemeinden verzichtet. Dafür wurde ein größeres, gemeinsames Gewerbegebiet östlich des Besigheimer Stadtteils Ottmarsheim an der Autobahnzufahrt der A81 ausgewiesen.

Weitere Informationen zum Zweckverband Industriegebiet Besigheim finden Sie auf der Homepage.
Weiter zur Homepage

Zweckverband Hochwasserschutz "Schozachtal"

Der Zweckverband besteht aus den Gemeinden Untergruppenbach, Ilsfeld, Neckarwestheim, Lauffen am Neckar, Talheim, Flein, Abstatt und der Stadt Heilbron. Der Zweckverband hat seinen Sitz in Abstatt und ist für den Hochwasserschutz an der Schozach und im Deinenbach zuständig.

Wirtschaftsverbände

Bund der Selbständigen Neckarwestheim
Thomas Zeeh
Friedhofstraße 13
74382 Neckarwestheim
Tel.: 07133 961433
E-Mail schreiben

Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn GmbH
Weipertstraße 8–10
74076 Heilbronn
Tel.: 07131 7669 700
Fax: 07131 7669 709
Weiter zur Homepage
Jobportal der Wirtschaftsförderung
Weiter zur Homepage